HIN Support

Wenn der HIN Client läuft, funktioniert die Verbindung ins Internet nicht mit anderen Programmen. Ein Problem könnten die Proxy-Einstellungen sein.

Bei Verbindungsproblemen mit anderen Programmen kann unter Umständen der Proxy der vom HIN Client gesetzt wird, ein Problem darstellen. Um hier Störungen auszuschliessen empfehlen wir, in den Programmeinstellungen des betroffenen Programmes „kein Proxy verwenden“ einzustellen. Es gibt zum Beispiel Antivirenhersteller, die für ihre Updates die Standardeinstellungen ihres Betriebssystems verwenden. Da hier nun per Standard ein Proxy gesetzt ist, funktioniert der Download nicht mehr. Das gleiche gilt zum Beispiel beim Verwenden von Tools zum Teilen von Dokumenten (Sharing Tools) wie etwa Dropbox oder auch OneNote. Aufgrund der grossen Vielzahl der Programme bitten wir Sie daher, die Informationen über Konfigurationen und Einstellungen, die Sie hierzu vornehmen müssen, auf der Internetseite Ihres Softwareherstellers zu beziehen.

Antworten auf häufige Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Kunden, geordnet nach Themen:

Informationen und Links

Die wichtigsten Informationen über HIN sowie nützliche Links finden Sie hier:

Fernwartung

Bitte geben Sie die Sitzungsnummer ein

HIN Customer Service

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 08.00 – 18.00 Uhr

HIN Mail GLOBAL Support

Für Empfänger verschlüsselter E-Mails

Adresse

Health Info Net AG
Seidenstrasse 4
8304 Wallisellen