HIN Support

Funktioniert der HIN Client mit Office 365?

Im Zusammenspiel mit Office 365 und älteren HIN Client Versionen braucht es Anpassungen in den Systemeinstellungen. Der Grund dafür ist, dass der HIN Client einen sogenannten ’Proxy’ setzt und sich Office mit seinem Server verifizieren muss.

Hierfür gibt es zwei Lösungen. Sollten Ihnen diese zu technisch sein, ist Ihnen der HIN Support gerne bei der Einrichtung behilflich.

  1. Verwenden Sie weiterhin den «http»-Proxy.
    Setzen Sie folgende Proxyausnahmen bei den Toplevel-Domains:
    *.com und *.net
    oder
  2. Laden sie den neusten HIN Client herunter

Ab HIN Client Version 1.5.5-73:

  • rufen Sie folgenden Link auf: https://download.hin.ch/HIN-Client-2_Management.html
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche «Client 2 aktivieren (https)»
  • Entfernen Sie die Proxyeinstellungen in den Systemeinstellungen
  • Entfernen Sie im HIN Client unter «Browsereinstellung» (Proxyeinstellungen) den Haken bei «Internet Explorer» (für Windows) oder «Safari» (für macOS)

Antworten auf häufige Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Kunden, geordnet nach Themen:

Informationen und Links

Die wichtigsten Informationen über HIN sowie nützliche Links finden Sie hier:

Fernwartung

Bitte geben Sie die Sitzungsnummer ein

HIN Customer Service

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 08.00 – 18.00 Uhr

HIN Mail GLOBAL Support

Für Empfänger verschlüsselter E-Mails

Adresse

Health Info Net AG
Seidenstrasse 4
8304 Wallisellen